Aseneth's Transformation

Aseneth's Transformation

von Kirsten Marie Hartvigsen

Hardcover
Reihe: Deuterocanonical and Cognate Literature Studies Band 24
Fester Einband
XII, 246 Seiten; 40 b/w ill.; 236 mm x 159 mm
2019 Gruyter, Walter de GmbH; De Gruyter
ISBN 978-3-11-036337-1

87.90 EUR
inklusive Mehrwehrtsteuer
exkl. Versandkosten
versand- oder abholbereit in 48 Stunden

Weitere Informationen

Kurztext / Annotation
Die Reihe Deuterocanonical and Cognate Literature Studies (DCLS) widmet sich vornehmlich der Erforschung der Bücher der griechischen Bibel (Septuaginta), die nicht im hebräischen Kanon enthalten sind, sowie der zwischentestamentlichen und der frühen jüdischen Literatur aus der Zeit vom 3. Jahrhundert v.Chr. bis zum 2. Jahrhundert n.Chr. Die Reihe wurde 2007 in Zusammenarbeit mit der "International Society for the Study of Deuterocanonical and Cognate Literature" eröffnet. Sie bildet die passende Ergänzung zum Deuterocanonical and Cognate Literature Yearbook, das seit 2004 erscheint.

Kurzbeschreibung

Die Reihe Deuterocanonical and Cognate Literature Studies (DCLS) widmet sich vornehmlich der Erforschung der Bücher der griechischen Bibel (Septuaginta), die nicht im hebräischen Kanon enthalten sind, sowie der zwischentestamentlichen und der frühen jüdischen Literatur aus der Zeit vom 3. Jahrhundert v.Chr. bis zum 2. Jahrhundert n.Chr. Die Reihe wurde 2007 in Zusammenarbeit mit der "International Society for the Study of Deuterocanonical and Cognate Literature" eröffnet. Sie bildet die passende Ergänzung zum Deuterocanonical and Cognate Literature Yearbook , das seit 2004 erscheint.

Schlagworte