Die Intelligenz der Psyche

Die Intelligenz der Psyche

Wie wir ihrer verborgenen Ordnung auf die Spur kommen

von Artho St. Wittemann

E-Book
Illustriert von: Büro Hütter
280 Seiten
2012 Kösel; Kösel-Verlag
ISBN 978-3-641-09680-9

18.99 EUR
inklusive Mehrwehrtsteuer
EPUB sofort downloaden
Downloads sind nur in Italien möglich!
Ebenfalls verfügbar

Weitere Informationen

Kurztext / Annotation
Ein neues Bild der menschlichen Psyche
Oft genügt schon ein falsches Wort, und wir geraten völlig aus dem Gleichgewicht. Warum das so ist, bleibt uns häufig selbst ein Rätsel. Wir spüren nur, dass es in unserem Inneren offenbar Kräfte gibt, die uns hin und her reißen und denen wir uns hilflos ausgeliefert fühlen. Artho Stefan Wittemann zeigt in diesem Buch, dass dem Chaos der Psyche eine verborgene Ordnung zugrunde liegt. Analog der allgemeinen Chaos-Theorie funktioniert die Psyche wie ein unberechenbares, lebendiges und doch bestimmten Regeln folgendes komplexes System. Dieses System besteht aus vielen sich gegenseitig bedingenden und aufeinander einwirkenden Bausteinen: den Inneren Personen. Jede dieser Inneren Personen besetzt in der Psyche konkret darstellbare "Räume" - so wie auch die Mitglieder eines Familiensystems bei Familienaufstellungen ihren "richtigen" Platz finden.

geb. 1956, ist Heilpraktiker und leitet eine psychotherapeutische Praxis sowie das "Institut für Individual-Systemik". Er ist Dozent am Zentrum für Individual- und Sozialtherapie (ZIST) in Penzberg. Seit vielen Jahren beschäftigt er sich intensiv mit der systemischen Natur der menschlichen Psyche.

Kurzbeschreibung
Ein neues Bild der menschlichen Psyche
Oft genügt schon ein falsches Wort, und wir geraten völlig aus dem Gleichgewicht. Warum das so ist, bleibt uns häufig selbst ein Rätsel. Wir spüren nur, dass es in unserem Inneren offenbar Kräfte gibt, die uns hin und her reißen und denen wir uns hilflos ausgeliefert fühlen. Artho Stefan Wittemann zeigt in diesem Buch, dass dem Chaos der Psyche eine verborgene Ordnung zugrunde liegt. Analog der allgemeinen Chaos-Theorie funktioniert die Psyche wie ein unberechenbares, lebendiges und doch bestimmten Regeln folgendes komplexes System. Dieses System besteht aus vielen sich gegenseitig bedingenden und aufeinander einwirkenden Bausteinen: den Inneren Personen. Jede dieser Inneren Personen besetzt in der Psyche konkret darstellbare "Räume" so wie auch die Mitglieder eines Familiensystems bei Familienaufstellungen ihren "richtigen" Platz finden.

Beschreibung für Leser
Unterstützte Lesegerätegruppen: PC/MAC/eReader/Tablet

Biografische Anmerkung zu den Verfassern
Artho Wittemann beschäftigt sich seit 20 Jahren intensiv mit Fragen dersystemischen Selbstorganisation der Psyche. Er war lange Zeit Schüler, dann Mitarbeiter von Dr. Hal und Dr. Sidra Stone, den Begründern der Voice-Dialogue-Methode. Gemeinsam mit seiner Fau Veeta schlug er anschließend einen eigenen Weg ein, den er unter dem Begriff IndividualSystemik© zu einer umfassenden psychologischen Theorie und Praxis weiter entwickelte. Der Autor lebt mit seiner Frau auf dem Land bei München, wo sie gemeinsam das Institut für IndividualSystemik leiten, das Einzelberatung, Ausbildungen, Vorträge und erfahrungsorientierte Seminare in IndividualSystemik anbietet.

Schlagworte