Das große Krimi Strand Paket Juni 2017

Das große Krimi Strand Paket Juni 2017

1107 Seiten Thriller Spannung

von Alfred Bekker

E-Book
1037 Seiten
2019 BookRix
ISBN 978-3-7438-1263-5

9.99 EUR
inklusive Mehrwehrtsteuer
EPUB sofort downloaden
Downloads sind nur in Italien möglich!

Weitere Informationen

Hauptbeschreibung
Krimis von Alfred Bekker


Krimis der Sonderklasse - hart, actionreich und überraschend in der Auflösung. Ermittler auf den Spuren skrupelloser Verbrecher. Spannende Romane in einem Buch: Ideal als Urlaubslektüre.
Mal provinziell, mal urban. Und immer anders, als man zuerst denkt.

Gesamtumfang: 1107 Taschenbuchseiten

Dieses Buch enthält folgende Krimis:

Alfred Bekker: Kubinke und der verschwundene Flüchtling
Alfred Bekker: Der Hurenmörder von Berlin
Alfred Bekker: Mord am East River
Alfred Bekker: Tuch und Tod
Alfred Bekker mit M. Munsonius: Die toten Augen von Schmilka
Alfred Bekker mit Rupert Bauer: Passauer Mords-Dessert
Alfred Bekker: Nach all den Jahren
Alfred Bekker: Ein Hai im Swimming-Pool
Alfred Bekker mit M.Munsonius: Killer im Käfig
Alfred Bekker: Die schlesische Zeitmaschine
Alfred Bekker mit W. A. Hary: Treffpunkt Hölle
Alfred Bekker: Der Satansbraten
Alfred Bekker: Ein Mann für besondere Aufträge
Alfred Bekker: Kein Grund zum Feiern
Alfred Bekker: Der perfekte Coup
Alfred Bekker: Der Juwelen-Coup
Alfred Bekker: In der Falle
Alfred Bekker: Robbies Coup
Alfred Bekker: Der Safe des Country Sängers
Alfred Bekker: Der Motorrad-Mörder
Alfred Bekker: Der Barbier von Lloret de Mar
Alfred Bekker: Das Mörderschiff
Alfred Bekker: Wer killte den Zahnarzt?
Alfred Bekker: Der Pförtner sah den Mörder
Alfred Bekker: Tote Zeugen reden nicht
Alfred Bekker: Wann starb Joe Brodkey?
Alfred Bekker: Amok-Wahn
Alfred Bekker: Bilder eines Mordes
Alfred Bekker: Die Tour des Mörders

 


Alfred Bekker ist ein bekannter Autor von Fantasy-Romanen, Krimis und Jugendbüchern. Neben seinen großen Bucherfolgen schrieb er zahlreiche Romane für Spannungsserien wie Ren Dhark, Jerry Cotton, Cotton reloaded, Kommissar X, John Sinclair und Jessica Bannister. Er veröffentlichte auch unter den Namen Neal Chadwick, Henry Rohmer, Conny Walden und Janet Farell.

Schlagworte