Das kleine Ich bin ich und Das kleine Hokuspokus

Das kleine Ich bin ich und Das kleine Hokuspokus

und Das kleine Hokuspokus

von Mira Lobe

Audio CD
Gelesen von: Regina Fritsch
132 mm x 141 mm; ab 3 Jahre
2012 Jumbo Neue Medien + Verla; Jumbo
ISBN 978-3-8337-2927-0

11.99 EUR
inklusive Mehrwehrtsteuer
exkl. Versandkosten
versand- oder abholbereit in 48 Stunden

Weitere Informationen

Kurzbeschreibung
Das kleine bunte Tier weiß nicht, wer es ist. Es fragt den Laubfrosch, die Pferdemutter mit ihrem Kind, die Fische, das Nilpferd, den Papagei und die Hunde, aber keiner kann dem kleinen bunten Wesen sagen, wer es ist. Erst, als es schon verzweifeln will, begreift es endlich: "Ich bin ich".

In der Geschichte "Das kleine Hokuspokus" erzählt Mira Lobe, wie der Zauberer Hokus und die Hexe Pokus ein Kind bekommen. "Das kleine Hokuspokus" ist eine fantastische Zauberei, mit viel Humor erzählt.

Das Hörbuch ist eine Kooperation von JUMBO mit dem ORF, Wien. Das gleichnamige Buch ist im Verlag Jungbrunnen erschienen.

Biografische Anmerkung zu den Verfassern
Mira Lobe wurde 1913 in Görlitz, Schlesien geboren. Dass sie Talent zum Schreiben hatte, zeigte sich schon an ihren Schulaufsätzen. Sie wollte studieren und Journalistin werden, was ihr als Jüdin im faschistischen Deutschland verwehrt wurde. Daher lernte sie Maschinenstrickerin an der Berliner Modeschule. 1936 flüchtete sie nach Palästina. Dort heiratete sie den Schauspieler Friedrich Lobe, mit dem sie zwei Kinder hatte. Ab 1950 lebte sie in Wien, wo sie 1995 starb. Mira Lobe hat fast 100 Kinder- und Jugendbücher geschrieben, für viele von ihnen hat sie Preise und Auszeichnungen erhalten.

Schlagworte