Religiöse Netzwerke

Religiöse Netzwerke

Die zivilgesellschaftlichen Potentiale religiöser Migrantengemeinden

von Alexander-Kenneth Nagel

E-Book
Reihe: Kultur und soziale Praxis Band
272 Seiten; Klebebindung; 22,5 cm x 14,8 cm
2015 transcript Verlag
ISBN 978-3-8394-2758-3

32.99 EUR
inklusive Mehrwehrtsteuer
PDF sofort downloaden
Downloads sind nur in Italien möglich!
Ebenfalls verfügbar

Weitere Informationen

Hauptbeschreibung
In den letzten 50 Jahren haben Migrationsprozesse in Deutschland zu einer signifikanten Zunahme religiöser Vielfalt geführt. Neuere Studien beziehen sich vor allem auf die regionale Kartierung dieser Religionslandschaft - eine systematische religionsvergleichende Analyse der Netzwerke religiöser Migrantengemeinden steht indes noch aus.
Die Beiträge in diesem Band stellen das große Spektrum an Angeboten und Beziehungen in diesen Gemeinden vor und ermöglichen durch ein einheitliches Analysemodell die Unterscheidung zwischen den Mustern zivilgesellschaftlicher Beteiligung und ihren religiösen, gesellschaftlichen und politischen Einflussfaktoren.

Biografische Anmerkung zu den Verfassern
Alexander-Kenneth Nagel (Prof. Dr.), geb. 1978, ist Professor für Religionswissenschaft mit dem Schwerpunkt sozialwissenschaftliche Religionsforschung an der Georg-August-Universität Göttingen. Seine Forschungsschwerpunkte sind Religion, Migration und Flucht, religiöse Pluralisierung und Religionskontakt sowie moderne Endzeitvorstellungen.

Schlagworte