Margolin

Margolin

Roman

von Fritz Lehner

Taschenbuch
Flexibler Einband
400 Seiten; 219 mm x 146 mm
2012 Seifert
ISBN 978-3-902406-72-9

27.40 EUR
inklusive Mehrwehrtsteuer
exkl. Versandkosten
führen wir nicht mehr

Weitere Informationen

Kurztext / Annotation
Spannend, irritierend - und beklemmend real: MARGOLIN. Erster und zweiter Teil des dreiteiligen Romans um einen gescheiterten Richter, dem die Rache eines zu Unrecht Verurteilten droht.

Kurzbeschreibung
Ein Psychothriller der anderen Art: Als work in progress jetzt teilveröffentlicht in Text und korrespondierenden Filmclips.

Biografische Anmerkung zu den Verfassern
Fritz Lehner, geb. 1948 in Freistadt, Oberösterreich. Absolvent der Hochschule für Film und Fernsehen in Wien. Mitglied der Deutschen Akademie der Darstellenden Künste, Frankfurt. Mitglied der Akademie der Künste, Berlin. Zu Lehners Filmen zählen: "Schöne Tage" (Buch und Regie), "Mit meinen heißen Tränen" (Buch und Regie), "Jedermanns Fest" (Buch und Regie). Für seine Werke wurde er vielfach ausgezeichnet. Sein erster Roman, "_", erschien 2003 im Seifert Verlag. Es folgten die Metropol-Trilogie ("Hotel Metropol: Ankunft", "Hotel Metropol: Tage und Nächte", "Hotel Metropol: Abreise") und 2008 der Roman "Der Schneeflockenforscher".

Schlagworte