Historische Reisen - rund um den Globus

Historische Reisen - rund um den Globus

MP3 Format, Lesung. Ungekürzte Ausgabe

von Diverse

Digital
Reihe: Historische Reisen Band 4
Gelesen von: Erich Wittenberg; Frank Stieren; Frank Arnold; Wolfgang Berger; Beate Rysopp; Übersetzt von: Maja Ueberle-Pfaff
134 mm x 134 mm
2019 Audiobuch oHG; Audiobuch
ISBN 978-3-95862-092-6

27.99 EUR
inklusive Mehrwehrtsteuer
exkl. Versandkosten
versand- oder abholbereit in 48 Stunden

Weitere Informationen

Kurzbeschreibung
Zog einer hinaus in die Welt ... In diesem Hörbuch sind es gleich eine ganze Reihe namhafter Abenteurer, Entdecker und begeisterter Reiseschriftsteller, die den Hörer mit auf eine Tour rund um den Globus nehmen. Adelbert von Chamisso fährt zu Wasser bis in die nördliche Beringsee. In wärmere Gefilde zieht es Ida Pfeiffer: nach Kapstadt und Borneo. Annemarie Schwarzenbach dagegen begibt sich ins raue wie bezaubernde Afghanistan. Alexander von Humboldt beginnt eine lange Reise in Südamerika. Joseph Roth unternimmt eine Flussschifffahrt auf der Wolga, während Alfons Paquet die transsibirische Eisenbahn wählt, um Russland zu erkunden. Georg Forster berichtet von einem Aufenthalt im Süden Neuseelands, wohingegen David Livingstone die Schönheit der Victoria-Fälle in Südafrika aus nächster Nähe erlebt. Antoine de Saint-Exupéry schreibt über die poetische Inspiration des Fliegens. Flugpionierin Amelia Earhart unternimmt ihren ersten Flug über den Pazifik. Der Auswanderer Carl Schurz kommt mit seiner Frau in New York an, bevor sie später nach Illinois, Chicago und Watertown weiterziehen. Marie von Bunsen begibt sich, teils auf einem Ochsenkarren, nach Kambodscha und Birma und besichtigt dabei unter anderem Pnom Phen Angkor Wat. Ein ganz besonderer Bericht ist schließlich auch jener von Lawrence von Arabien, der den Hörer in den sagenumwobenen Orient entführt. Dieses Hörbuch ist eine Sammlung für Weit-Weg-Träumer und Freunde historische Reisetagebücher, die von den gut aufgelegten Sprechern wie Frank Arnold, Frank Stieren, Wolfgang Berger, Beate Rysopp gelungen und unterhaltsam in Szene gesetzt wird.

Biografische Anmerkung zu den Verfassern
Ueberle-Pfaff, Maja
Maja Ueberle-Pfaff, geboren 1954 in Karlsruhe, arbeitet seit den frühen 90er Jahren als freiberufliche Literaturübersetzerin. Neben französischen Texten (u. a. Antoine de Saint-Exupéry, Der kleine Prinz) übersetzt sie auch englische Texte in die deutsche Sprache.

Stieren, Frank
Frank Stieren ist Schauspieler und Hörbuchsprecher. Mit angenehmem Timbre in der Stimme fühlt er sich in vielen Genres zu Hause. So hat er u. a. "Kriegslicht" von Michael Ondaatje eingelesen und war auch in Jodi Picoults aufwühlendem Roman "Kleine große Schritte" zu hören. Zudem wurde er viel gelobt für die Interpretation des fantastischen "Krähen"-Zweiteilers von Leigh Bardugo.

Arnold, Frank
Frank Arnold ist Preisträger des Deutschen Hörbuchpreises für beste Interpretation. Mit seiner angenehm zurückhaltenden, aber fein-nuancierten Sprechkunst nimmt er jeden Hörer mit.

Berger, Wolfgang
Wolfgang Berger (Raum Hamburg) - nach vielen Jahren als Schauspieler am Theater - ist nun hauptsächlich als Sprecher tätig für Hörfunk und TV ( Nachrichten, Dokus, Features, Reportagen...), Synchron, Werbung, Hörspiel und Hörbücher - und auch live als Rezitator aktiv.

Rysopp, Beate
Beate Rysopp besitzt die Gabe, emotional berührende Stoffe mit großer Intensität zu umzusetzen. Ihre Interpretationen von Jodi Picoults »Kleine große Schritte« und »Sturmhöhe - Wuthering Heights« von Emily Brontë fanden ein hervorragendes Presseecho.

Wittenberg, Erich
Erich Wittenberg ist seit 2001 als freier Journalist und Sprecher für TV, Film und Internet tätig. Auch im Hörbuch überzeugt er durch eine angenehme Interpretation, die wunderbar auch durch lange Lesungen trägt.

Schlagworte