Das innere Auge - Sonderausgabe (MP3-CD)

Das innere Auge - Sonderausgabe (MP3-CD)

Neue Fallgeschichten

von Oliver Sacks

Digital
Gelesen von: Hubertus Gertzen; Übersetzt von: Hainer Kober
141 mm x 127 mm
2019 Audiobuch oHG; Audiobuch Verlag OHG
ISBN 978-3-95862-514-3

16.99 EUR
inklusive Mehrwehrtsteuer
exkl. Versandkosten
versand- oder abholbereit in 48 Stunden

Weitere Informationen

Kurzbeschreibung
Oliver Sacks widmete sich in "Das innere Auge" dem Zusammenhang von visueller Wahrnehmung und Bewusstsein. Es gelingt ihm hier wiederholt, komplexe Dinge verständlich zu beschreiben. Das Außergewöhnliche: Sacks schildert, wie er selbst 2005 an einem bösartigen Tumor im Auge erkrankte. Er berichtet vom Leben mit dem Krebs und dem Verlust seiner visuellen Fähigkeiten. Doch er entdeckt auch 'positive' Phänomene: milde Illusion, Halluzinationen, Veränderungen in der Wahrnehmung von Farben und Umrissen ...

Biografische Anmerkung zu den Verfassern
Sacks, Oliver
Oliver Sacks (1933-2015) war praktizierender Neurologe und erfolgreicher Schriftsteller. Zu seinen bekanntesten Werken gehören "Der Mann, der seine Frau mit einem Hut verwechselte" und "Awakenings - Zeit des Erwachens". Der gebürtige Brite Sacks lebte in New York und war Professor für Neurologie und Psychiatrie an der Columbia University.

Gertzen, Hubertus
Hubertus Gertzen (1954-2015) lieh seine Stimme einer Vielzahl von Hörbüchern - u. a. Peter Mayles "Hotel Pastis". Er sprach regelmäßig Hörspiele, Features und Dokumentationen für Rundfunk- und TV-Sender wie SWR, BR, NDR, ZDF und ARTE.

Schlagworte