Es lebe Star Wars - Die Erfolgsgeschichte aus einer weit, weit entfernten Galaxis

Es lebe Star Wars - Die Erfolgsgeschichte aus einer weit, weit entfernten Galaxis

Franchise-Sachbuch, präsentiert vom Corona Magazine

von Thorsten Walch

Taschenbuch
Flexibler Einband
445 Seiten; 190 mm x 123 mm
2019 In Farbe und Bunt; In Farbe und Bunt Verlags- UG (haftungsbeschr„nkt)
ISBN 978-3-95936-159-0

16.30 EUR
inklusive Mehrwehrtsteuer
exkl. Versandkosten
versand- oder abholbereit in 48 Stunden

Weitere Informationen

Kurzbeschreibung
"Star Wars" ist seit 1977 fester Bestandteil der Popkultur und begeistert auch nach über vierzig Jahren noch die Massen. Mit dem Abschluss der Skywalker-Saga, einer neuen Trilogie in Sichtweite und der ersten Real-Serie "The Mandalorian" in den Startlöchern ist es eine mehr als faszinierende Zeit für alle Fans des langlebigen Franchise.

"Es lebe Star Wars" bietet die ideale Gelegenheit, tief in die Geschichte der Reihe einzutauchen, alles über die handelnden Personen, die Entstehungsgeschichten der Filme und Serien sowie den Verlauf über vier Jahrzehnte zu erfahren. Es ist das umfassendste Werk über "Star Wars" in deutscher Sprache.

Autor & Journalist Thorsten Walch läd Sie ein auf eine spannende Zeitreise und berichtet neben all den faszinierenden Fakten und Anekdoten auch über seine ganz persönliche Verbindung zum Phänomen.

Das Buch enthält zudem Interviews mit Pam Rose (Leesub Sirln, Episode IV) und Alan Flyng (Stormtrooper und Imperial Officer, Episode V und VI) sowie Kommentare von Autoren wie Mike Hillenbrand ("TREKminds", "40 Jahre Star Trek", "Wie Captain Kirk nach Deutschland kam") oder Björn Sülter ("Es lebe Star Trek").

Biografische Anmerkung zu den Verfassern
Der Journalist und Autor Thorsten Walch ist durch seine Beiträge für TV Highlights, Moviestar oder das Blockbuster-Magazin bereits seit den 1990er-Jahren fester Bestandteil der Szene. Seit vielen Jahren fungiert er zudem als SF-Experte für das Corona Magazine. Sein Buch "NERD-O-Pedia" erschien 2017 im Nibe-Verlag. Thorsten Walch lebt mit seiner Frau und drei Katzen im Ruhrpott.

Schlagworte