Der rote Judas

Der rote Judas

MP3 Format

von Thomas Ziebula

Digital
Reihe:
Gelesen von: Axel Wostry
2020 audio media GmbH; Audio Media Verlag
ISBN 978-3-96398-120-3

21.99 EUR
inklusive Mehrwehrtsteuer
exkl. Versandkosten
noch nicht eingetroffen, voraussichtlich ab 01/2020 lieferbar

Weitere Informationen

Kurzbeschreibung
Leipzig, 1920. Der Polizist Paul Stainer kehrt aus der Kriegsgefangenschaft zurück. Deutschland taumelt durch die Nachkriegswirren und in vielen Nächten wird Stainer vom Grauen der Schützengräben eingeholt. Doch ein Aufsehen erregender Fall zwingt den Inspektor, sich mit der Gegenwart zu befassen: In der Villa eines Fabrikanten werden mehrere Menschen erschossen. Alles sieht nach einem missglückten Einbruch aus, doch ein Koffer voller Dokumente führt Stainer bald auf die Spur von "Operation Judas": Männer, die über Leichen gehen, um ihre Verbrechen zu vertuschen. Was der Inspektor nicht ahnt: Die Mörder haben ihn längst ins Visier genommen ...

Biografische Anmerkung zu den Verfassern
Sprecher: Axel Wostry arbeitet als Sprecher, Hörfunk-Regisseur und Lehrer für künstlerisches Sprechen sowie mediale Präsentation. Nach dem Studium der Germanistik und Anglistik in München und in Guildford/England absolvierte Wostry eine Ausbildung als Schauspieler und Sprecher. Seit den 1980er Jahren ist er vorwiegend für den Bayerischen Rundfunk in Hörfunk und Fernsehen tätig. Mit seiner Stimme und seinen Regieanweisungen lässt er dort vor allem Dokumentationen sowie Kunst- und Kulturberichte lebendig werden.

Schlagworte