Märchen aus der Churburg

Märchen aus der Churburg

Ein Buch für Kinder und Erwachsene

von Gianni Bodini

Hardcover
Fester Einband
57 Seiten; ca.; 215 mm x 156 mm
2017 Athesia Tappeiner Verlag
ISBN 978-88-6839-282-6

9.90 EUR
inklusive Mehrwehrtsteuer
exkl. Versandkosten
versand- oder abholbereit in 48 Stunden

Weitere Informationen

Kurzbeschreibung
Die herrlichen Fresken, die den Arkadengang aus der Renaissance in der Churburg schmücken, sind weit über die Grenzen Südtirols bekannt und werden von Kennern der Kunstgeschichte geschätzt. Zu ihrer Ausführung und Auslegung sind die verschiedensten Fachpublikationen erschienen. Im Freskenzyklus sind Symbole dargestellt, fantastische Tiere, bizarre und rätselhafte Kreaturen - teilweise von Geschichten von Aesop und Phaidros inspiriert. Für den Autor dieses Buches sind diese Darstellungen eine Gelegenheit gewesen, seiner Fantasie freien Lauf zu lassen, und so reflektieren einige der Märchenfiguren unsere heutige Zeit, um uns mit Kreativität und Humor auf einige Torheiten und Merkwürdigkeiten aufmerksam zu machen. Aber es gibt auch konkrete Hinweise auf den Vinschgau, seine Bewohner und einige ihrer Besonderheiten. Kurz gesagt, zeigen die Fabeln von Schloss Churburg uns einen wohlwollenden Spiegel unserer Welt.

Biografische Anmerkung zu den Verfassern
Bodini, Gianni
Der leidenschaftliche Fotograf lebt in Schlanders im Vinschgau. Unzählige Reisen auf allen Kontinenten, aber am liebsten im Alpenraum. Autor vieler Bücher, Fotoreportagen und Artikel. Redakteur der Kulturzeitschrift "Arunda" und freier Mitarbeiter bei diversen Zeitschriften und Verlagen.

Schlagworte