Südtiroler Wein- & Kellerei-Geschichten

Südtiroler Wein- & Kellerei-Geschichten

Von der Weinschwemme zur Qualitätsoffensive - 41 Kellermeister und Weinpioniere erzählen

von Herbert Taschler

Hardcover
Fester Einband
400 Seiten; ca.; 246 mm x 171 mm
2017 Athesia Tappeiner Verlag; Athesia Buch GmbH
ISBN 978-88-6839-300-7

29.90 EUR
inklusive Mehrwehrtsteuer
exkl. Versandkosten
Sofort verfügbar oder abholbereit
Ebenfalls verfügbar

Direkt abholbereit in folgenden Athesia Buch Filialen

Sofort verfügbar oder abholbereit
Verfügbar bei:
Hauptbuchhandlung Bozen abholbereit! Öffnungszeiten
Filiale Brixen abholbereit! Öffnungszeiten
Filiale Sterzing abholbereit! Öffnungszeiten
Filiale Innichen abholbereit! Öffnungszeiten
Buchhandlung Eppan abholbereit! Öffnungszeiten
Buchhandlung Bruneck abholbereit! Öffnungszeiten
Die Verfügbarkeit kann unter Umständen in den Filialen variieren.

Weitere Informationen

Kurzbeschreibung
Das Weinland Südtirol ist heute so erfolgreich wie nie zuvor. Junge Weinmacher knüpfen an die Pionierleistungen ihrer Vorfahren an und gehen neue Wege. Eine ganze Generation von Südtiroler Kellermeistern hat in den Jahren zwischen 1950 und 2000 unter oft schwierigen Voraussetzungen Südtiroler Wein- und Keller(ei)-Geschichte geschrieben. 40 Kellermeister und Weinpioniere von ihnen blicken zurück und erzählen persönlich erlebte Geschichten und Geschichte: so wie es früher war und was sich im Laufe der Jahrzehnte in Südtirols Weinkellern und Weinwirtschaft alles verändert hat. Die Südtiroler Qualitätsoffensive hat in den 1990er Jahren begonnen und Südtirol zu dem gemacht, was es heute ist: ein Vorbild in Sachen Weinbau und Weinqualität.
- Hintergründe der Südtiroler Qualitätsoffensive, die in den 1990erJahren begann
- Persönlich erlebte Geschichte und Geschichten

Biografische Anmerkung zu den Verfassern
Taschler, Herbert
1957 in Toblach im Pustertal geboren, lebt und arbeitet in Kaltern und Eppan an der Südtiroler Weinstraße. Seit drei Jahrzehnten verfolgt er als freier Weinpublizist und Sommelier die Südtiroler Weinwelt. Er verkostet, testet und schreibt für verschiedene Medien, darunter für den "Gambero Rosso", Italiens tonangebenden Weinführer sowie für den "Wirtschaftskurier" der Tageszeitung "Dolomiten" und ist Autor mehrerer Sachbücher zu den Themen Wein, Gastronomie und Reisen.

Schlagworte