So kocht Südtirol - Brot

So kocht Südtirol - Brot

Traditionell, gesund und vollwertig, mit raffinierten Aufstrichen

von Gerhard Wieser; Helmut Bachmann; Heinrich Gasteiger


19.90 EUR
inklusive Mehrwehrtsteuer
exkl. Versandkosten
Sofort verfügbar oder abholbereit
Ebenfalls verfügbar

Direkt abholbereit in folgenden Athesia Buch Filialen

Sofort verfügbar oder abholbereit
Verfügbar bei:
Hauptbuchhandlung Bozen abholbereit! Öffnungszeiten
Buchhandlung Meran abholbereit! Öffnungszeiten
Filiale Brixen abholbereit! Öffnungszeiten
Papierhaus Bruneck abholbereit! Öffnungszeiten
Filiale Sterzing abholbereit! Öffnungszeiten
Filiale Schlanders abholbereit! Öffnungszeiten
Filiale Innichen abholbereit! Öffnungszeiten
Buchhandlung Eppan abholbereit! Öffnungszeiten
Buchhandlung Bruneck abholbereit! Öffnungszeiten
Athesia Naturns abholbereit! Öffnungszeiten
Filiale St. Ulrich abholbereit! Öffnungszeiten
Die Verfügbarkeit kann unter Umständen in den Filialen variieren.

Weitere Informationen

Besprechung
Das jüngste Rezeptbuch "Brot" vom Team "So kocht Südtirol" ist zwar erst vor kurzem erschienen und doch ist es bereits ein Klassiker geworden.
Nicoletta De Rossi, www.sonoitalia.de

Kurzbeschreibung
Selber Brot backen liegt wieder im Trend. Auch wenn im Alltag die Zeit oft knapp ist - selber gemachtes Brot punktet damit, dass nur jene Zutaten ins Brot gelangen, die man am liebsten mag. Das berühmteste Kochbuchtrio Südtirols gibt die besten Brotrezepte aus seinem Rezeptfundus preis - ob modern, ob traditionell, ob süß, herzhaft oder vollwertig, schnell umsetzbar oder etwas zeitintensiver - und zeigt dabei, wie einfach und unkompliziert Brotbacken sein kann. Passend dazu bietet das Brotbuch Ideen für feine und schnell zuzubereitende Aufstriche - ein Must-have für Brotbackfans. - Über 70 Brotrezepte für jeden Geschmack - vollwertig, traditionell, herzhaft oder süß - 15 Rezepte für feine und raffinierte Aufstriche - Viele Tipps und Tricks für die ideale Vorbereitung und das perfekte Gelingen

Biografische Anmerkung zu den Verfassern
Gasteiger, Heinrich
Der Autor stammt aus Luttach im Ahrntal, wohnt heute mit seiner Familie in Lana bei Meran (Südtirol). Der Küchenmeister und langjährige Kochfachlehrer an der Hotelfachschule Kaiserhof in Meran gilt als Lenker und Denker in allen Bereichen des Kochens. Wertvolle Erfahrungen sammelte er schon in jungen Jahren in den renommierten Küchen der europäischen Spitzenhotellerie (etwa in Gstaad, Lugano, Seefeld und München). Über viele Jahre war er danach mit Leib und Seele Fachlehrer, um jungen Menschen die Liebe und Leidenschaft für den Kochberuf weiterzugeben. Heute organisiert Gasteiger Events und ist als kreativer Produktentwickler sowie als innovativer Food-Designer im Lebensmittel- und Feinkostbereich tätig. Außerdem ist er ein unermüdlicher Autor von einschlägigen Kochbüchern, die allesamt zu Bestsellern wurden.

Wieser, Gerhard
Seit 2002 ist er Küchenchef im Gourmetrestaurant Trenkerstube im Fünf-Sterne-Hotel Castel in Dorf Tirol, das er u.a. zu zwei Michelin-Sternen und drei Gault-Millau-Hauben führte. Der Küchenmeister (und diplomierte Diätkoch) gilt als kulinarischer Tüftler und handwerklicher Perfektionist mit großem Ideenreichtum - seine leichte Küche ist eine durchdachte Symphonie aromatischer und schmackhafter Zutaten von allerbester Qualität. Als Mitglied der Vereinigung für gesunde Ernährung mit natürlichen Lebensmitteln Eurotoques sammelte er Erfahrungen bei Spitzenköchen in Europa und Asien - beispielsweise im Tantris in München oder im Westin Plaza in Singapur.

Bachmann, Helmut
Der Küchenmeister unterrichtet als Fachlehrer seit 1983 an der Berufsschule Emma Hellenstainer in Brixen. Für die italienische Köche-Nationalmannschaft nahm er an Wettbewerben in Frankfurt, Luxemburg, Basel, Chicago und Wien teil und wurde mit mehreren Goldmedaillen ausgezeichnet. Bachmann ist Mitglied im Weltbund der Kochverbände als WACS-GLOBAL MASTER CHEF. Er organisiert und leitet seit vielen Jahren die Küchenmeisterausbildung in Südtirol.

Schlagworte