Reimmichls Volkskalender 2020. Ausgabe Südtirol

Reimmichls Volkskalender 2020. Ausgabe Südtirol

Die Jubiläumsausgabe Südtirol

von Sebastian Rieger (Begründet von)

Taschenbuch
Reihe:
Erstverfasser: Sebastian Rieger
Flexibler Einband
352 Seiten; 238 mm x 161 mm
2019 Athesia Tappeiner Verlag
ISBN 978-88-6839-390-8

Direkt abholbereit in folgenden Athesia Buch Filialen

Sofort verfügbar oder abholbereit
Verfügbar bei:
Hauptbuchhandlung Bozen abholbereit! Öffnungszeiten
Buchhandlung Meran abholbereit! Öffnungszeiten
Filiale Brixen abholbereit! Öffnungszeiten
Papierhaus Bruneck abholbereit! Öffnungszeiten
Filiale Sterzing abholbereit! Öffnungszeiten
Filiale Schlanders abholbereit! Öffnungszeiten
Papierhandlung Bozen abholbereit! Öffnungszeiten
Buchhandlung Bruneck abholbereit! Öffnungszeiten
Athesia Naturns abholbereit! Öffnungszeiten
Filiale Neumarkt abholbereit! Öffnungszeiten
Athesia Twenty abholbereit! Öffnungszeiten
Die Verfügbarkeit kann unter Umständen in den Filialen variieren.

Weitere Informationen

Kurztext / Annotation
Ein Kalender mit langer Tradition

Die Südtiroler Ausgabe des bekannten Reimmichlkalenders ist ein Haus- und Familienjahrbuch mit vielen schönen Bildern und unterhaltendem, aber auch anspruchsvollem Lesestoff. Interessante Geschichten über Land und Leute und Mundartgedichte wechseln mit sinnigen Bauernsprüchen und Beiträgen zu aktuellen Themen.

Kurzbeschreibung
Die 100. Ausgabe des Reimmichlkalenders steht ganz im Zeichen dieses runden Geburtstages. Das Redaktionsteam rund um Schriftleiter Georg Prader hat sich dafür etwas Besonderes einfallen lassen: Ein Themenschwerpunkt zur spannenden und wechselvollen Geschichte dieses traditionsreichen Kalenders soll für den Leser den historischen Stellenwert dieses Kalenders erlebbar machen.

Der Hauskalender bietet auch in der Jubiläumsausgabe Altbewährtes: Das ausführliche Kalendarium beinhaltet Informationen zu den Tiroler Feiertagen, ebenso zu den Namenstagen, zu Himmelserscheinungen, Bauernregeln, Tierkreiszeichen, zu erwartenden Finsternissen und zum Wetter gemäß Hundertjährigem Kalender.

Ein Kurzroman des Kalenderbegründers Sebastian Rieger, die Welt- und Südtirol-Chronik fehlen ebenso nicht wie eine bunte und unterhaltsame Mischung an kurzen Beiträgen zu Geschichte, Kultur und Gesellschaft Südtirols. Garniert mit humorvollen Sprüchen und Mundartgedichten ist der Reimmichlkalender ein idealer Jahresbegleiter für Jung und Alt.

Biografische Anmerkung zu den Verfassern
Rieger, Sebastian
Der Priester Sebastian Rieger (1867-1953) war in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts ein bekannter Journalist und Volksschriftsteller. Seine Bücher, die er unter dem Pseudonym "Reimmichl" erreichten ein großes Publikum. Für das Jahr 1920 gab er erstmals einen Volkskalender heraus, der seit 1925 seinen Namen trägt: der Reimmichl Volkskalender.

Schlagworte