Schlanders Silandro

Schlanders Silandro

von Gianni Bodini

Hardcover
Fester Einband
128 Seiten; m. Fotos; 309 mm x 247 mm
2015 Tappeiner
ISBN 978-88-7073-812-4

14.90 EUR
inklusive Mehrwehrtsteuer
exkl. Versandkosten
Sofort verfügbar oder abholbereit

Direkt abholbereit in folgenden Athesia Buch Filialen

Sofort verfügbar oder abholbereit
Verfügbar bei:
Filiale Schlanders abholbereit! Öffnungszeiten
Die Verfügbarkeit kann unter Umständen in den Filialen variieren.

Weitere Informationen

Kurzbeschreibung
Aufzeichnungen über Geschichte und Geschicke von Schlanders gibt es seit bald 1000 Jahren: Manuskripte, Handelsbücher, Chroniken und vieles mehr. Doch während viele Geschichtsquellen für Nicht-Fachleute nur schwer zugänglich sind, beherbergt das Renaissanceschloss Schlandersburg mit der meines Erachtens schönsten öffentlichen Bibliothek des Landes eine Fülle von Publikationen und Beiträgen, auf die jedermann freien Zugriff hat. So ist zum Beispiel bekannt, dass die Schlanderser Volkszählung des Jahres 1821 einen Bestand von 84 Häusern ergab. Damals gab es aber die Fotografie noch nicht, und deshalb können wir uns nur in unserer Fantasie ausmalen, wie dieses kleine Vinschger Dorf wohl ausgesehen haben mag. Heutzutage ist das anders. Seit Jahren fotografiert Gianni Bodini unermüdlich die "kleine" Welt, in der er lebt und die ihm zur Heimat geworden ist.

Biografische Anmerkung zu den Verfassern
Bodini, Gianni
Gianni Bodini ist aus Leidenschaft Fotograf geworden. Unzählige Reisen auf allen Kontinenten, aber am liebsten im Alpenraum. Autor vieler Bücher, Fotoreportagen und Artikel. Redakteur der Kulturzeitschrift "Arunda" und freier Mitarbeiter bei diversen Zeitschriften und Verlagen.

Schlagworte