Veranstaltungen

Freitag, 24. Mai 2019, Beginn 19.30
Buchvorstellung
Athesia Buchhandlung Meran

Kennen Sie eigentlich Ferdinand Gufler? Den Jungen aus dem Martelltal mit dem steifen Bein, der ewig die Deutsche liebte, die er selbst ins Verderben geschickt hat? Aufgewachsen ist er im hinteren Martelltal in Südtirol, bei den Schildbauern, dem sturen Franz und seiner traurigen Frau Else, der der versprochene Ehemann durch die Lappen gegangen ist. Gute Eltern hatte er, der Ferdinand, doch die Lawine hat ihm viel zu früh die Mutter genommen. Genau, die Marie, eine liebe Frau, die Geister sehen konnte und deren Mutter in den Wald gegangen ist, um endlich zu sterben. Armer Bub, nun liegt sein Vater im Krankenhaus, ihn hat die Lawine ja auch erwischt. Schuld daran war nur dieser Weggli …

Wann: Freitag, 24. Mai 2019, Beginn: 19.30 Uhr
Wo: Athesia Buchhandlung Meran