Veranstaltungen

Mittwoch, 29. Januar 2020, Beginn 19.30
Buchvorstellung "Die Paketschlacht"
St. Martin/Passeier - lese.werk.statt

Ringen um die richtige Entscheidung in der Südtirolfrage - Zum 50-Jahr-Jubiläum der legendären Versammlung der SVP im Kursaal von Meran

Ein Meilenstein auf dem Weg zur konkreten Umsetzung der Südtirol-Autonomie war das Jahr 1969. Die in einer legendären Versammlung der Südtiroler Volkspartei im Kursaal von Meran hart erkämpfte Abstimmung zum „Paket“ am 23. November 1969 machte den Weg für ein zweites, erweitertes Autonomiestatut frei. Die Historikerin Martha Stocker beschäftigt sich anlässlich des 50. Jahrtages der „Paketschlacht“ detailliert mit dem erbitterten Ringen um ein Für und Wider dieses damals umstrittenen Maßnahmenkatalogs. Dabei beleuchtet sie nicht nur das historische Ereignis selbst, sondern analysiert dieses auch in seinen Auswirkungen bis heute.


PROGRAMM
Die Autorin Martha Stocker wird in die dramatische Entscheidung einführen.

Öffentliche Bibliothek St. Martin in Passeier - lese.werk.statt
Dorfstr. 16
39010 St. Martin in Passeier